Mo

16

Okt

2017

Bilder und Ergebnisse unseres Clubslalomlaufs vom 15.10.17

 

Clubslalom, Lauf zur Süd-Westfalen Trophy 

Beim diesjährigen Clubslalom am 15.10.2017, fanden sich gut 70 Fahrer im Rallye Club Haltern e.V. ein, die bei optimalen Witterungsbedingungen in unterschiedlichen Klassen an den Start gingen. 

 

Um die Rahmenbedingungen kümmerten sich die Mitglieder der unterschiedlichen Motorsportbereiche des Rallye Club Haltern. 

 

Bei der Durchführung der Wertungsläufe war es Volker Uhlig zu verdanken, der die Rolle des Moderators bekleidete, dass alle Teilnehmer, Helfer und Besucher über die jeweiligen Geschehnisse informiert wurden. 

 

Die Ergebnisse der einzelnen Klassen und Teams sind den nachfolgenden Anlagen zu entnehmen:

Gesamtergebnis
Gesamtergebnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.8 KB
Ergebnisse je Wertgungsgruppe
Ergebnisse je Wertungsgruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.5 KB
Ergebnisse je Klasse
Ergebnisse je Klasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.6 KB

 

Der RC Haltern stellte sämtliche Organisations- und Streckenposten aus den unterschiedlichen  Motorsportgruppen des Rallye Clubs. 

 

Das Catering wurde durch die Mütter und Frauen der Jugendgruppenmitglieder gestellt, wobei David samt Team mal wieder für das Grillgut sorgte. 

 

Auch die Hauptorganisatioren Heinz Sasse und Wolfgang Grothusmann zeigten sich mit dem Verlauf der Veranstaltung zufrieden. 

 

Abschließend einige Impressionen unseres Clublaufs vom 15.10.2017: 

 

 

Für den RC Haltern e.V.

Stefan

Do

07

Sep

2017

Uhlig, Pfeiffer und Vierhaus fehlerfrei

 

Für den RC Haltern e.V. 

André Vierhaus

Mo

04

Sep

2017

Im Youngsters Slalom Cup sammelt die Autoslalomgruppe des RC Haltern wertvolle Punkte für die Meisterschaft

 

Am Sonntag ging es für die Autoslalom Piloten des Rallye Club Haltern zum 6.Lauf

des ADAC Youngster Slalom Cups auf das Gelände des Fahrsicherheitszentrums in Recklinghausen.

 

Der MSC Oer-Erkenschwick als Ausrichter, baute auf der schönen Platzanlage in RE den Pylonenparcour auf.

Louis Uhlig (16) ging für den RC Haltern in der Einsteiger-Klasse an den Start und absolvierte seine beiden Wertungsläufe fehlerfrei. Mit einer Gesamtzeit von 1:54:77 belegte er am Ende den 6. Gesamtplatz.

 

Alina Vierhaus (16) fuhr in der Klasse der Junioren im Probelauf sehr verhalten, was wenig Hoffnung auf einen Platz in den TopTen zuließ.

Jedoch wurde das Team der Halterner Slalomgruppe eines Besseren belehrt. Auch Alina fuhr beide Wertungsläufe mit einer Gesamtzeit von 1:51:95 fehlerfrei und schaffte ebenfalls den 6. Gesamtrang.

 

Maurice Pfeiffer (18), ebenfalls in der Juniorenklasse unterwegs, fuhr noch fünf Zehntel schneller und kam auf den 5. Rang. Damit schafften es alle Halterner Slalomfahrer unter die Top 6 und sicherten sich so wichtige Punkte für die

Meisterschaft.

 

 

Für den RC Haltern e.V. 

André Vierhaus 

Portait zweier schneller Nachwuchspiloten unserer Auto-Slalomgruppe

Sportportrait 18.48.57.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

RC Haltern stellt schnellste Dame im Feld der NRW Junioren Meisterschaft

Alina Vierhaus schnellste Pilotin bei den Damen der NRW-Juniorenwertung

Der RC Haltern gratuliert herzlichst und freut sich über die schnelle Pilotin aus dem eigenen Reihen.
Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an das Team der Auto Slalom
Gruppe, voran Teamleiter André Vierhaus der die Aufgaben zu Jahresbeginn aus gesundheitlichen Gründen von Paul Overhoff übernahm. Eine mehr als gelungene erste Saison für André samt Team.

Selbstverständlich war nicht nur Alina für den RC Haltern schnell unterwegs, sonder auch Maurice Pfeiffer, mehrfacher Werungslauf-Sieger. Dieser verpasste leider denkbar knapp die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.

 

Ein weiterer Bericht folgt in den nächsten Tagen.

 

Weitere Impressionen vom letzten Lauf:

NRW-Finale Ergebnisse 03.10.2016
NRW-Finale Ergebnisse 03.10.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.2 KB
Ergebnis Einsteiger 2016
Ergebnis Einsteiger 2016.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 34.1 KB

Liebe Clubmitglieder
des RC Haltern e.V.

Nach gründlicher Suche hat André Vierhaus, momentaner Teamleiter der Auto Slalomgruppe, auf Bitten des RC Haltern zugeschlagen und das neue "Sportgerät" für das Team der Auto Slalomgruppe an Land gezogen.

Wie Ihr den Bildern entnehmen könnt, sind die hierbei notwendigen Umbaumaßnahmen bereits im vollen Gange.

Wir hoffen, dass somit der 1. Trainingssession am kommenden Donnerstag (14.07.2016) in Haltern, nichts im Wege steht.

 

Hier ein kleines Update der ersten Trainigssession / erstes Rollout des Teams RC Haltern / PKW Slalomgruppe:

Der RC Haltern wünscht der gesamten Auto Slalomgruppe viel Spaß und Erfolg.

 

Abschließend möchte ich zum Ausdruck bringen, dass der momentan aufgrund gesundheitlicher Beschwerden verhinderte Paul Overhoff, ehem. Teamleiter der Auto Slalomgruppe, am vergangenen Samstag bei der Germany's Supercars Challenge vorstellig wurde um die Durchführung vor Ort tatkräftig zu unterstützen.

 

Er kann es halt einfach nicht lassen;-)!

Paul, WIR wünschen Dir eine baldige Genesung und weiterhin viel Spaß beim Motorsport im RC Haltern e.V.!

 

Abschließend einige Impressionen...

Für den RC Haltern e.V.
Stefan Nowicki

 

Tobias feiert den ersten Sieg


RC Haltern News: